Beitrag auf Tor Online!

English below

Für das reichweitenstarke Portal Tor Online durfte ich einen einführenden Beitrag zum Thema Architektur in Fantasy und Science Fiction verfassen! Tor Online ist der deutschsprachige Ableger des großen amerikanischen Verlages für Fantasy, Science Fiction und alle anderen fantastischen Genres.

Natürlich handelt es sich nur um eine ganz grobe Übersicht mit lediglich fünf Beispielen, aber es vermittelt sicherlich einen guten Überblick über das Thema und meine Forschung.

p.s.: Wer diesen und weitere Artikel als PDF/eBook oder gedruckt haben möchte, sollte Mitglied der Patreon-Community werden!

For the German version of Tor Online, one of the highest frequented portal about Fantasy & Science Fiction, I wrote an introductorily blog post about architecture in the Fantastics.

It is just an overview with only five examples but it is a good overview of the topic and my research.

p.s.: If you are interested in reading this article and others as PDF/eBook or in a printed version, you can always upgrade your Patreon membership!

About the Author Dominic Riemenschneider

Independent scholar & PhD candidate in Art History with research about the Fantastic, its reception and roots in art and architecture. Also offering services, workshops and lectures about the Fantastic and the connection to real world events, society and developments.